Taschenapotheke als Ebook zum Runterladen




Schüssler-Salze
Taschenapotheke

Home
Biochemie
Darreichungsformen
  Tabletten
  Pulver
  Globuli
  Tropfen
  Schüssler-Salben
  Einkaufstipps
Anwendung
  Normale Anwendung
  Akutbehandlung
  Mehrere Salze
  Kinder
  Hochdosiert
  Heisse Sieben
  Kaltgetränk
  Kuranwendung
  Salben
  Umschlag
  Tabletten-Brei
  Bad
Die 12 Funktionsmittel
  1 Calcium Fluoratum
  2 Calcium Phosph.
  3 Ferrum Phosph.
  4 Kalium Chloratum
  5 Kalium Phosph.
  6 Kalium Sulfuricum
  7. Magnesium Phosph.
  8 Natrium Chloratum
  9 Natrium Phosph.
  10 Natrium Sulfuricum
  11 Silicea
  12 Calcium Sulfuricum
Die 15 Ergänzungsmittel
Joachim Broy
Taschenapotheke
Wichtige Anwendungsgebiete
  Abwehrschwäche
  Allergien
  Ausschläge
  Bindegewebsschwäche
  Bluthochdruck
  Entzündungen
  Erkältung
  Fieber
  Gelenkentzündungen
  Geschwollene Füsse
  Grippe
  Halsschmerzen
  Infektionskrankheiten
  Insektenstiche
  Juckreiz
  Kopfschmerzen
  Krämpfe
  Kreislaufbeschwerden
  Magenbeschwerden
  Mittelohrentzündung
  Mundentzündungen
  Nervosität
  Niedriger Blutdruck
  Ödeme
  Rückenschmerzen
  Schlaflosigkeit
  Schmerzen
  Schwindel
  Schwitzen
  Sodbrennen
  Übelkeit
  Übergewicht
  Verdauungsstörungen
  Verletzungen
  Verspannungen
  Verstopfung
  Wunden
  Zyklusstörungen
Anwendungsgebiete von A bis Z
Schüsslersalze im Internet
Schüsslersalze-Bücher

Projekte
Impressum


Drei Ebook-Reader Die Schüssler-Salze Taschenapotheke können Sie sich kostenlos als Ebook runterladen.

Wir stellen das Ebook in drei Formaten zur Verfügung: PDF, EPUB, MOBI.

Sie können die Ebooks mit allen Geräten und Programmen lesen, die mindestens eins dieser Formate lesen können, also beispielsweise mit dem PC, einem Ebook-Reader, dem iPhone, dem Google-Android-Handy oder anderen Smartphones.

Download

Achtung!
Wir machen keinen Support für die Benutzung der verschiedenen Lesegeräte.

Ebook lesen mit dem Sony-Ebook-Reader

Sony Ebook-Reader Mit dem Sony-Ebook-Reader lädt man sich am besten das Ebook im EPUB-Format runter.

Dann wird das Ebook in das Programm Adobe-Digital-Editions in die Bibliothek eingebunden.

Von dort aus kann man das Ebook auf den angeschlossenen Sony-Ebook-Reader kopieren.

Ebook lesen mit dem Google-Android-Handy

Google-Android-Handy Für Android-Handys gibt es mehrere Ebook-Reader.

Wir haben das kostenlose Programm "FBReader" getestet. Dieser Reader stellt die Seiteninhalte zwar optisch nicht sehr schön dar, weil er Formatierungen wie Fettschrift ignoriert, aber er ist einfach zu bedienen.

Der FBReader kann Ebooks im EPUB-Format lesen.

Man lädt sich am besten das Ebook im EPUB-Format runter auf den PC.

Dann schiebt man die Micro-SD Speicherkarte aus dem Android-Handy in den Computer. Die EPUB-Datei wird auf die Micro-SD in das Verzeichnis "Books" kopiert, das man im Zweifelsfall anlegen muss, falls es noch nicht vorhanden ist.

Sobald die Micro-SD Karte wieder im Handy steckt, kann man das (vorher installierte) Programm FBReader starten und findet das Taschenapotheke Ebook in der Bibliothek.

Ebook lesen mit dem iPhone

iPhone Für das iPhone gibt es zwar eine Menge Ebook-Reader-Programme, aber die funktionieren teilweise nicht so, wie man sich das wünschen würde.

Wir haben das Lesen des Taschenapotheke-Ebooks erfolgreich mit dem kostenpflichtigen Reader-Programm "PDF-Pro" getestet.

Dieses Programm kann Ebooks im PDF-Format lesen.

Um das Ebook im PDF-Format auf das iPhone zu laden, muss man die vollständige Url (Internet-Adresse) zu dem Ebook aus dem Browser kopieren und im Reader-Programm einfügen.

Hier die vollständige Url für die PDF-Datei:

http://schuessler-salze-taschenapotheke.de/download/schuessler-salze-taschenapotheke.pdf

Sobald die PDF-Datei runtergeladen ist, kann man sie im Reader-Programm lesen.

Achtung!
Das Einrichten des iPhones zum Ebook-Lesen ist nicht ganz einfach. Computer-Laien sind damit eventuell überfordert und brauchen fachkundige Hilfe. Wir helfen nicht bei der Einrichtung und Benutzung des iPhones.



Home   -   Up